be a Star 2011 - Das Finale

Barbed Wire - die neue Single

Mikestar

Gewonnen hat Jessica Conte aus Buchen!

Über 250 Kandidaten haben sich beworben, 120 durften zum Recall kommen und drei zogen bis ins große Finale in Boxberg ein.
Doch es konnte nur einen Gewinner geben. Oder besser gesagt eine Gewinnerin.
Denn das Finale von Be a Star für sich entschieden und damit eine CD-Produktion im Wert von 5000 Euro gewonnen,
hat die erst 18-jährige Jessica Conte aus Buchen.
Mit Unterstützung verschiedener Partner, darunter auch die Fränkischen Nachrichten,
haben die Bands Barbed Wire, No Speech und Xtreme Anfang des Jahres ein Musik-Casting ins Leben gerufen,
das jungen Talenten den Sprung ins Musikgeschäft ermöglichen soll.
Im großen Finale in Boxberg traten Dienstagnacht nun die drei Finalisten
Jasmin Beck aus Schwarzach, Markus Schubert aus Kitzingen und Jessica Conte aus Buchen gegeneinander an.
Den Auftakt machte Jasmin Beck. Im schwarz-braun gestreiften Abendkleid gab sie zunächst "Nobodys' Life" zum Besten.
Markus Schubert versuchte es im weit aufgeknöpften Oberteil mit "Take on me" von A-Ha
und Jessica Conte trat in der ersten Runde passend zum Titel "Highway to Hell" von AC/DC im kompletten Lederlook auf.

In Runde zwei überzeugte Jasmin Beck im "kurzen Schwarzen" und ihrer Rockröhre mit dem Lied "I'm so excited" von den Pointer Sisters.
Markus Schubert trat mit dem Song "We are the World" an. Jessica Conte machte den Abschluss mit "What's Up" von den "4 Non Blondes".
Nach den Liedbeiträgen zog sich die dreiköpfige Jury, bestehend aus Musikproduzent Jochen Kuhn aus Retzbach, Bastian Ludäscher aus Dallau von der Band Xtreme, Andreas Kaulbersch aus Schäftersheim von der Band No Speech zurück,
um die - wie sie im Interview bestätigten - nicht leichte Entscheidung zu fällen.
Per Stimmzettel hatte auch das Publikum die Möglichkeit, der Jury seine Meinung mitzuteilen.

Am meisten überzeugte die Jury schließlich die 18-jährige Jessica Conte aus Buchen.
Ihr winkt nun eine Single-Produktion im Wert von 5000 Euro und damit der erste Schritt ins Profi-Business,wie die Veranstalter betonten.
Aus den 250 Anmeldungen waren via Abstimmung über das Internet zunächst 120 Kandidaten ausgewählt worden,
die sich Mitte September beim Recall beim Möbelhaus Schott in Tauberbischofsheim A Cappella beweisen mussten.
Dort wurden 36 Sänger für die Ausscheidungsphase zugelassen.
Ähnlich wie bei der amerikanischen Talentshow X-Factor suchte sich jede der drei veranstaltenden Bands zwölf Kandidaten aus,
für die sie fortan als Mentoren fungierten.

Diese 36 Kandidaten traten in verschiedenen Ausscheidungswettbewerben gegeneinander an.
Denn jede der drei Bands durfte nur einen Bewerber für das Finale nominieren.
Deshalb gab es noch die drei Band-Finals in Tauberbischofsheim, Assamstadt und Limbach.
Dort qualifizierten sich Beck, Schubert und Conte für das Finale in Boxberg.

 
Ergebnisse Recall - Handygewinner

Der Recall ist überstanden und die Kandidaten der Live-Ausscheidungen stehen fest!

Herzlichen Glückwunsch an alle die weitergekommen sind und vielen Dank für das zahlreiche Erscheinen beim Recall!
Alle Kandidaten wurden bereits informiert - hier noch einmal der weitere Ablauf:
Hier ist eine Liste aller Teilnehmer zu finden. Dort stehen auch die Songlisten der einzelnen Bands zum Download bereit, aus welcher sich die Kandidaten einen Song, sowie 2 Alternativen aussuchen sollten, die sie dann bei der Live-Ausscheidung zum Besten geben werden.

Bei den Live-Shows wird es eine Abstimmungsrunde geben, in der jeder Kandidat Stimmen für sich sammeln kann, also auch die Unterstützung der Zuschauer benötigt.

Des Weiteren wird es an den drei Tagen nach der jeweiligen Live-Show wieder ein Online-Voting geben.
Die Stimmen der Live-Show-Abstimmung und die der Online-Abstimmung werden dann zusammenaddiert.

Unter den abstimmenden Usern mit Profilbild gibt es auch dieses Mal wieder ein Handy zu gewinnen!

Beim letzten Online-Voting hat der User "Denni" (Dennis Käfer) das topaktuelle Smartphone Samsung Galaxy S Plus im Wert von 459,00 EURO gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

 
Ergänzende Infos zum Recall

Liebe be a Star – Kandidaten,

hier ein paar ergänzende Infos zum Recall:

Die Votingphase ist beendet und die Teilnehmer des Recall stehen fest.

Was ihr tun müsst:
Ihr solltet dann am 17.09.2011 zwischen 14:00 und 20:00 Uhr in die Pestalozziallee 21 in 97941 Tauberbischofsheim zu Möbel-Schott kommen.
Dort wird jeder Kandidat bis zu zwei Songs a capella ohne Hilfsmittel (Mikro) vor der Jury vorsingen, weshalb ihr euch diese zwei Lieder gut aussuchen und vorbereiten solltet.

Wie der Recall abläuft:
Der Recall findet in einem extra Studio statt, wobei sich vor diesem eine Warte-Lounge befindet. Dort gibt es auch die Möglichkeit eine Kleinigkeit zu trinken.
Die Reihenfolge der Kandidaten wird durch ziehen einer Nummer festgelegt, sodass die Reihenfolge eingehalten werden kann.

Nach dem Recall:
Nach eurem Vorsingen müsst ihr nicht bis zum Ende des Recalls bleiben - ihr werdet entweder direkt, oder in den Tagen danach über eure Teilnahme bei den Live-Shows informiert. In die Live-Shows kommen insgesamt 36 Kandidaten.

Euer be a Star 2011 - Team

 
Termine Live-Ausscheidungen

Nach dem Recall, welcher am 17.09 von 14:00 bis 20:00 Uhr bei Möbel Schott GmbH, www.moebel-schott.de, Pestalozziallee 21, 97941 Tauberbischofsheim statfinden wird, stehen nun auch die nächsten Termine für be a Star 2011 fest!

Am Mittwoch werden die 120 besten Kandidaten aus dem Voting zu Recall eingeladen, eine Auflistung derer wird direkt nach dem Voting veröffentlicht.

Hier die nächsten Termine, auf eurem Weg zur Single-Produktion:

Xtreme
Live-Ausscheidung (3 Kandidaten singen jeweils 1 Lied)
- Sa. 24.09.2011 74740 Sennfeld (MOS)
- Sa. 01.10.2011 63820 Schippach (MIL)
- Fr. 14.10.2011 64625 Bensheim-Gronau (HP)
- Sa. 05.11.2011 97320 Albertshofen (KT)

Finale Xtreme (4 Sieger singen jeweils 2 Lieder)
- Sa. 03.12.2011 74838 Limbach (MOS)

No Speech
Live-Ausscheidung (3 Kandidaten singen jeweils 1 Lied)
- So. 02.10.2011 D-97640 Mittelstreu
- Sa. 22.10.2011 D-97993 Creglingen
- Fr. 28.10.2011 D-74677 Dörzbach
- Sa. 05.11.2011 D-97900 Külsheim

Finale No Speech (4 Sieger singen jeweils 2 Lieder)
- Sa. 19.11.2011 D-97959 Assamstadt

Barbed Wire
Live-Ausscheidung (3 Kandidaten singen jeweils 1 Lied)
- Fr. 07.10.2011 74736 Bretzingen *Bockbierfest*
- Mo. 31.10.2011 74834 Dallau *Halloween*
- Fr. 04.11.2011 69412 Eberbach
- Sa. 12.11.2011 97993 Creglingen

Finale Barbed Wire (4 Sieger singen jeweils 2 Lieder)
- Sa. 03.12.2012 97941 Tauberbischofsheim

Großes Finale mit Barbed Wire, No Speech und Xtreme
- Di. 27.12.11 97944 Boxberg

Bis Mittwoch heißt es also noch einmal kräftig Supporter aktivieren, um zu den vorerst 120 glücklichen zu gehören!
Also nicht verpassen: Anmelden, Bild hochladen, voten und die Chance auf ein topaktuelles Smartphone haben.

 

 

 

Mein Konto

Umfrage

Wie hast du von be a Star 2011 erfahren?
 

be a Star @ Facebook